… oder: Warum man mit Facebook & Co. Kunden gewinnt - auch im B2B Geschäft!

Warum Facebook einfach funktioniert … unser Beispiel

Das Märchen vom „bösen“ Social Marketing


Sie kennen Facebook und haben von dieser „Datenkrake“ nur Schlechtes gehört? Falls Sie bereit sind, sich auf eine neue Sichtweise einzulassen, könnte sich das lohnen! Facebook ist für Sie als Unternehmen tatsächlich die wirkungsvollste Werbeplattform.
Glauben Sie nicht? GREIFEN WIR DAS BEISPIEL VON DER STARTSEITE NOCH EINMAL AUF. Angenommen, Sie möchten Entscheider aus den steuerberatenden Berufen, im Alter von 35-45 aus NRW, für Ihren neuesten Service akquirieren. Standard wäre die folgende Methode: Anzeigen schalten, Telefonakquise und Mailings. Leider ist das a) teuer und b) unwirksam geworden. Konnten in den 80ern so noch 1%-2% Erfolgsquote erzielt werden, ist der Wert heute unter 0,2%! gesunken.

Mit Facebook ist das anders. Hier wie nirgendwo anders lassen sich Zielgruppen im Detail definieren, sich Kampagnen schnell aufsetzen, analysieren und überwachen u.v.m  In unserem Beispiel ließen sich mit Facebook ca. 12.000 potentielle Kunden bequem und kostengünstig erreichen … und das schon ab 10€ Tagesbudget – sehen Sie selber …

Sie sind kein Steuerberater und daher können Sie mit den Zahlen nichts anfangen? Scrollen Sie einfach bis zum Ende … vielleicht passen die Zahlen etwas besser?!

 
 


Facebook, Instagram & Google. Wir machen richtig Dampf…


Facebook & Instagram – auch im B2B ein starkes Tool

Wir übernehmen die komplette Einrichtung und entwerfen ein Set diverser Anzeigen-Typen, optimieren Texte und Budgets … ab 10 Euro Tagesbudget kann es schon losgehen!

Posts! Wir halten Facebook lebendig … für Sie!

Wenn Sie mehr als nur Werbung schalten, sondern Ihre zukünftigen Kunden wirklich an sich binden wollen, posten wir in Ihrem Namen.


Google – wenn Sie in einer Nische zuhause sind

Passable Ergebnisse zu erzielen ist komplex geworden. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns bei „Google-Projekten“ auf die Produktion und Distribution von hochwertigem Content.

 

Holen Sie das Beste aus Ihrer Werbung heraus

Werbeanzeigen in Facebook … richtig gemacht!


KEINE WERBUNG OHNE KONTROLLE
Jede Anzeige hat einen Lebenszyklus. Typischerweise macht sich das Ende eines Zyklus durch sinkende Klick-Quoten bemerkbar. Aus diesem Grund ist es wichtig, Zahlen kontinuierlich im Blick zu haben – die Facebook übrigens gleich mitliefert. Falls wir feststellen, dass Klickzahlen absinken, reagieren wir mit neuen Anzeigen.

VARIANTEN TESTEN
Um weder Zeit noch Geld zu vergeuden, führen wir stets sog. A/B Splittests durch. Hierbei werden 2 Anzeigen-Varianten (unterschiedliche Bilder und Texte) zur gleichen Zeit geschaltet. Der Facebook-Zufallsgenerator wählt anschließend willkürlich aus, welche Anzeige gerade ausgeliefert wird. Perfekt daran ist, dass wir genau sehen können, welche Anzeige mehr Wirkung in Form von Klicks erzeugt. Während die „schlechtere“ Anzeige einfach abgeschaltet wird, optimieren wir den Gewinner stetig weiter.

BILDER GEWINNEN … IMMER!
Facebook gibt uns die Gelegenheit, unterschiedliche Anzeigeformen zu erstellen. Um das volle Potential auszuschöpfen, entwickeln wir anspruchsvolle Bild-/Text- oder Videoanzeigen.

KÖPFCHEN SCHLÄGT BUDGET!
Mit Facebook ist es durchaus möglich, 100 Besucher auf die eigene Webseite zu lenken und dafür nicht mehr als 2 EUR auszugeben. Doch das ist kein Selbstläufer und gelingt nur, wenn man die o.g. Regeln verstanden und verinnerlicht hat. Gerne entwickeln wir für Sie ein komplettes Facebook-Starterset.

 

Ein Wort zu den Kosten

Wieviel Geld man in Facebook-Werbung investieren möchte, ist simple Wirtschafts-mathematik! Zum Start raten wir in unseren Kunden ca. 10 Euro Tagesbudget bereitzustellen. Typischerweise zeigen sich nach wenigen Tagen bereits erste Resultate. Jetzt reicht eine einfache Bierdeckel-Rechnung: Wieviel Mehrgewinn erzielen Sie mit Ihren Werbeeinsatz? Vielleicht wurde Ihre Anzeige 30 Tage geschaltet und Sie konnten mit dem Einsatz von nur 300 Euro 2.840 Euro zusätzlich erwirtschaften oder 23 Interessenten gewinnen oder … Diese sehr einfache Rechnung sollte Sie bei der Entscheidung leiten, die Anzeige nicht nur weiter zu schalten, sondern vielleicht sogar das Tagesbudget weiter zu erhöhen!

Facebook Werbe-Einblendungen (pro Tag) … für unser Steuerberater-Beispiel

Tagesbudget: 5 € = Einblendungen bei ca. 400 Personen
25%

Tagesbudget: 10 € = Einblendungen bei ca. 800 Personen
50%

Tagesbudget: 20 € = Einblendungen bei ca. 1.400 Personen
70%

Noch mehr Zahlen …

Unser Beispiel passt Ihnen nicht?

Sie sind kein Steuerberater und daher passt das Beispiel nicht?! Hier ein paar andere Beispiele …

Sie möchten online Schmuck verkaufen ?!

Nehmen wir zudem an, dass Ihr Schmuck eher für die junge Generation gedacht ist: Frauen im Alter von 18 bis 28 … und zwar nur aus Düsseldorf. Vielleicht sogar nur die, die sich wirklich für Schmuck interessieren?

Frauen (Alter: 18-28) aus Düsseldorf = ca. 70.000
100%
... zudem -an Schmuck interessiert- = ca. 25.000
Sie erreichen mit 10€ Tagesbudget ca. 1.000 Frauen pro Tag

SIE HABEN EIN NEUES GETRÄNK ENTWICKELT ?!

Für diesen speziellen Fall würde es sich vielleicht lohnen, nicht nur den Großhandel anzusprechen, sondern „Druck von unten“ aufzubauen. Wir würden vorschlagen, deutschlandweit Gastronomie-Interessierte & Gastronomen zu akquirieren.

Gastronomie-Interessierte, auf Facebook = 150.000
davon in der Gastronomie beschäftigt = 3.200
Sie erreichen mit 10€ Tagesbudget ca. 400 echte Gastronomen pro Tag